Adventsausstellung

Unter dem Motto "Florales trifft Kunst" ist die Galerie ab dem 19. November wieder adventlich geschmückt.




Florales trifft Kunst


Ausstellungsbild

Neben unseren floralen Arbeiten erwarten Sie, wie schon in den letzten Jahren, zahlreiche kleinformatige Arbeiten der durch uns vertretenen Künstler.

Aufgrund der Beschränkungen durch die Corona-Pandemie gelten natürlich auch für unsere Ausstellung andere Rahmenbedingungen als in den Vorjahren:

Wegen der Galeriegröße dürfen sich nicht mehr als vier Kunden/Besucher gleichzeitig in den Räumlichkeiten aufhalten.

Bitte bringen Sie etwas Geduld mit, wenn Sie uns besuchen, denn es wird immer nur ein Mitarbeiter zugegen sein.
Diese Vorsichtsmaßnahme treffen wir, damit der Galeriebetrieb im Falle einer Infektion nicht vollständig zum Erliegen kommt.

Wir werden außerdem versuchen, die Ausstellung weitgehend hier im Internet zu dokumentieren, damit Sie Gelegenheit haben, Objekte zu reservieren oder nachzubestellen. Bitte beachten Sie, dass wir keine Bestellungen über E-Mail bearbeiten können. Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie nicht persönlich in die Galerie kommen wollen (09131 20 32 38).

Unsere floralen Objekte sind Unikate. Falls Ihr Lieblingsobjekt schon verkauft ist, sprechen Sie uns an. Wenn die entsprechenden Materialien vorhanden sind, können wir es nachfertigen.




Zum Showroom


Zum virtuellen Galerierundgang